Wiedereröffnung des MIK am 8. Juni

Der Museumsbesuch während der COVID-19-Pandemie

Um Besucherinnen und Besucher wie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter so gut wie möglich vor Infektionen mit dem Coronavirus zu schützen, hat das Ludwigsburg Museum ein umfassendes Infektionsschutzkonzept erarbeitet. Bitte beachten Sie folgendes:

  • Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz zwischen 50 und 100 ist der Besuch des MIK für negativ getestete, geimpfte oder genesene Personen möglich. Es ist ein Nachweis zu führen:
    • Geimpfte müssen einen Nachweis für einen vollständigen Impfschutz vorlegen – z.B. den gelben Impfpass. Je nach Impfstoff bedarf es ein oder zwei Impfungen für einen vollständigen Schutz. Seit der letzten erforderlichen Einzelimpfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein. Zusätzlich darf man keine Symptome einer möglichen Covid-19-Infektion aufweisen. Dazu gehören Atemnot, neu auftretender Husten, Fieber und Geruchs- oder Geschmacksverlust.
    • Genesene benötigen den Nachweis für einen positiven PCR-Test (oder einen anderen Nukleinsäurenachweis), der mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate zurückliegt. Auch hier gilt zusätzlich, dass die Freiheiten nur für Menschen ohne Covid-19-typische Krankheits-Symptome gelten.
    • Tagesaktuell negativ COVID-19 Getestete benötigen die Bescheinigung über das Ergebnis des Schnelltests oder angeleiteten Selbsttests vom Testzentrum bzw. der Teststelle. Der Nachweis ist längstens 24 Stunden nach Testdurchführung gültig. Eine Bescheinigung von Selbsttests, die unbeaufsichtigt zuhause durchgeführt wurden, ist nicht möglich.
  • Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 50 sind die oben genannten Nachweise nicht mehr erforderlich.
  • Es werden die Kontaktdaten erfasst.
  • Für den Besuch im MIK gelten die aktuellen Regeln Baden-Württembergs zur Kontaktbeschränkung. Der Zutritt ist vorerst nur einer begrenzten Anzahl von Personen gleichzeitig möglich. Wir freuen uns, wenn Sie für Ihren Besuch und die persönliche Kontaktnachverfolgung die Luca-App nutzen.
  • Der Eintrittspreis im Museum ist selbstbestimmt.
  • Bitte bleiben Sie zu Hause, wenn Sie sich krank fühlen und besuchen das Museum zu einem späteren Zeitpunkt.
  • Im MIK gelten die üblichen Hygieneregeln und das Abstandsgebot von 1,5–2 m.
  • Das Tragen einer medizinischen Maske oder eines Atemschutzes nach den Standards einer FFP2 Maske ist im MIK ab 6 Jahren verpflichtend mit Ausnahme von Personen nach CoronaVO §3 Absatz 3 2.
  • Nutzen Sie bitte die Gelegenheit zur Handdesinfektion im Eingangsbereich.
  • Die Wegeleitung durch das Gebäude erfolgt im Einbahnstraßen-System.
  • Das Café im MIK bleibt vorerst geschlossen.
  • Wenn sich darüber hinaus Fragen ergeben, kontaktieren Sie gerne unseren Service.

Bleiben Sie gesund!

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team vom Ludwigsburg Museum

Kontakt

Telefon 07141 910-2290
museum@ludwigsburg.de 

Anfahrt

Jahresprogramm

Museums-App

Lassen Sie sich von der App des Ludwigsburg Museums inspirieren! Laden Sie mit der App den Guide für Ihren Museumsbesuch. Begeben Sie sich auf einen spannenden Rundgang durch die Stadtgeschichte. Informieren Sie sich über aktuelle Ausstellungen, Führungen und Veranstaltungen im Ludwigsburg Museum. Die Museums ­App lädt dazu ein, die unbekannten Seiten der Stadt zu entdecken.


INHALT

Veranstaltungskalender, Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Informationen zu den Ausstellungen sowie Rundgang durch die Dauerausstellung

"Inspiration Shake" mit Fotos und Anekdoten aus dem Ludwigsburg Museum

Allgemeine Informationen zum Haus


DOWNLOAD