Beispielhaftes Bauen Ausstellung Ludwigsburg Museum

Beispielhaftes Bauen

Landkreis Ludwigsburg 2013-2019

20.12.2019–02.02.2020

Natürliche Umwelt und bebaute Umwelt bilden den Lebensraum des Menschen. Architektur hat die Aufgabe, die bebaute Umwelt in allen Lebensbereichen menschlich zu gestalten - sei es nun für die Familie, für die Nachbarschaft, am Arbeitsplatz, in der Freizeit oder bei der Dorf- und Stadtgestaltung insgesamt.

Um das öffentliche Bewusstsein für die Baukultur im Alltag zu schärfen, hat die Architektenkammer Baden-Württemberg im Landkreis Ludwigsburg unter der Schirmherrschaft des Landrats Dr. Rainer Haas das Auszeichnungsverfahren ››Beispielhaftes Bauen‹‹ ausgelobt.

Insgesamt wurden 82 Arbeiten eingereicht: 22 Wohnbauten, 17 Öffentliche Bauten, 3 Industrie- und Gewerbebauten, 26 Sanierungen und Umbauten, 5 Garten- und Landschaftsanlagen, 3 städtebauliche Arbeiten sowie 6 Innengestaltungen. Nach mehreren Auswahlrunden kamen insgesamt 34 Arbeiten in die engere Wahl für eine Ortsbesichtigung. In den Schlussberatungen nach der Rundfahrt durch den Landkreis Ludwigsburg vergab die Jury nach eingehender Diskussion 22 Auszeichnungen für beispielhafte Bauten. 

Die prämierten Projekte werden in der Ausstellung im Salon im MIK mit Angaben zu Objekt, Bauherrschaft sowie Architektinnen und Architekten, Stadtplanern und Stadtplanerinnen, der Begründung der Jury und der Kurbeschreibung der Architekten vorgestellt.

Eine Ausstellung der Architektenkammer Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Landkreis Ludwigsburg. 

Eintrittspreis selbstbestimmt – pay what you want!